25 Nov

Dillsoße

Zutaten:

  • 40 g Fett
  • 40 g Mehl
  • 2 Eßlöffel feingewiegtes Dillkraut
  • Salz
  • 1/2 l Milch oder je halb Milch und Brühe
  • 1 Eßlöffel Essig

Zubereitung:

Man läßt die Flüssigkeit mit dem Fett und Salz aufkochen, läßt das mit etwas Wasser angerührte Mehl unter Rühren einlaufen, kocht es durch, läße den feingehackten Dill und etwas Essig noch kurz mitkochen und richtet die Soße an.

geeignet für:

Fischgerichte, Knödel

Hat dir der
Artikel gefallen?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Technorati