05 Okt

Apfelkrümeltorte

Apfelkrümeltorte

Zutaten Boden und Krümel:

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Margarine oder Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei

Zutaten für den Belag Äpfel:

  • 500 g geschnittene Äpfel
  • 1/4 Stange Zimt
  • 40 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 50 g Rosinen
  • 2 EL Kirschwasser

Zutaten für den Belag Quark:

  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 500 g Magerquark
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 40 g Grieß

Zubereitung:

Für den Boden werden das Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Margarine und Ei zu Krümeln mit dem Knethaken vermengt. 2/3 dieser Masse wird als Boden in die vorgefettete 24 cm Springform gegeben und mit den Händen festgedrückt.

Dann werden die geschälten Äpfel geschnitten und mit Rosinen, der Zimtstange, dem Wasser und Kirschwasser ca. 6-10 Minuten gedünstet. Danach abtropfen lassen und auf den Boden geben.

Für den Quarkbelag, werden die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig geschlagen und rührt dann Magerquark, Zitronenschale und Grieß unter. Diese Masse wird dann über den Äpfeln verteilt und zum Schluss werden noch die Restlichen Krümel oben verteilt.

Backzeit:

Bei 175° im vorgeheizten Backhofen 1 Stunde backen und noch 10 Minuten ruhen lassen.

Hat dir der
Artikel gefallen?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Technorati