03 Dez

Browserspiel Travian

Travian

Seit einigen Wochen spiele ich das Browserspiel Travian. Ziel des Spieles ist es ein Weltwunder zu bauen, dieses Ziel ist aber nicht alleine zu erreichen. Daher steckt man für sich selbst das Ziel einfach in der Rangliste so weit nach oben zu kommen wie möglich und dabei Spass zu haben.

Das Spielprinzip ist: Baue dein Dorf aus und expandiere, nutze dazu deine Nachbarn in direkter oder indirekter Nähe in dem du sie ausraubst. Achte dabei aber auch immer darauf das du nicht selber zu einer "Farm" wirst. So nennt man Accounts die man gut berauben kann, da sie keinen Schutz haben.

Dieses Spiel ist schwer, ich will sogar fast behaupten unmöglich, alleine zu bestreiten. Man muss eher früher als später einer Ally beitreten, Auch gehört eine Portion Glück dazu wo man denn startet, da es wenn man "aggressive" Nachbarn hat sehr sehr schwer wird.

Mein Favorit ist Travian Speed, da dort alles 3x schneller geht wie im normalen Travian und man nicht so ewig warten muss. Das Abbauen von Rohstoffen benötigt Zeit, das Bauen von Gebäuden und das Ausbauen von Feldern benötigt Zeit, kurz man muss auch eine Portion Geduld mitbringen.

Es gibt 3 Klassen, jede davon hat seine Vorteile und Nachteile. Unter anderem unterscheiden sich die Militäreinheiten. Wer sich dafür interessiert kann sich unter Travian die Anleitung durchlesen.

Hat dir der
Artikel gefallen?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Technorati