16 Mai

In WoW hat man die Möglichkeit bestimmte Aktionen per Knopfdruck / Tastendruck auszuführen. So kann man von einfachen Macros die "hallo .. " ausgeben bis zu etwas aufwändigeren Macros die je nach Zone entscheiden können ob man das Flugmount oder das Reittier auspacken mag viele Dinge "vereinfachen".

Um in das Macros Menu in WoW zu gelangen drück man die "ESC" (Escape) Taste.

Dort findet man den Unterpunkt: Makros. Wenn man diesen betätigt erscheint ein neues Menu.

Nun hat man die Möglichkeit vorhandene Macros zu editieren oder mit "Neu" ein neues Macro zu erzeugen.

Nun gibt man im neu erschienenen Fenster zunächst den Macro Namen an. Dannach wählt man ein Icon für dieses Macro. Dabei kommt dem Fragezeichen Icon eine besondere Funktion zu. Wenn man das Fragezeichen ausgewählt hat kann man per Macro entscheiden welches Icon angezeigt werden soll. Dies kann man mit #showtooltip oder #show beeinflussen.

Beispiel Macro

1
2
3
4
5
6
#showtooltip Fieser Trick
/cast [nostealth] Verstohlenheit
/stopcasting
/cast Taschendiebstahl
/stopcasting
/cast Fieser Trick

Dieses Macro macht folgendes:

  • Es zeigt das Icon des Skills "Fieser Trick" an.
  • Dannach führt es "Verstohlenheit" aus wennman noch nicht Unsichtbar ist.
  • Eventuell ausgeführte Aktionen werden nun unterbrochen.
  • Es wird Taschendiebstahl ausgeführt
  • Eventuell ausgeführte Aktionen werden nun unterbrochen.
  • Nun wird Fieser Trick ausgeführt.

Kurz gesagt: Immer wenn sich ein Schurke an ein Monster ranpirscht und es mit Fieser Trick angreift wird vorher Taschendiebstahl ausgeführt.

Ciao,
Markus

Hat dir der
Artikel gefallen?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Technorati