03 Feb

Update: Sehr zu empfehlen anstatt des Makros ist: ControlFreak

Mit folgendem Makro ereinfacht man sich als Priester das Fesseln von Untoten ungemein. Es funktioniert folgenderweise, man erstellt sich das Makro wie gewohnt in WoW und zieht sich den Button, für das Makro, an eine beliebige Stelle in seinen Leisten.

Nun kann man einen beliebigen Untoten einmalig ins Ziel nehmen, und klickt dann mit rechts auf den Makro-Button. Ab nun hat man diesen einen Untoten immer im Ziel sobald man in Nachfesseln muss, egal ob man wen oder was man aktuell im Ziel hat.

Mit einem Linksklick auf den Makro-Button startet man das Fesseln.

Makro:

1
2
3
4
5
6
/clearfocus [button:2]
/stopcasting
/cast [target=focus,exists,nodead] Untote fesseln
/stopmacro [target=focus,exists,nodead]
/clearfocus [target=focus,exists,nodead]
/focus [harm,exists,nodead]

Dieses Makro ist vorallem beim Schurkenboss im Karazhan sehr nützlich.

Hat dir der
Artikel gefallen?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • Tausendreporter
  • Technorati